Über meinen Glasperlenschmuck

Glasperlen faszinieren mich schon von klein auf. Ich habe schon immer Perlen gesammelt und Schmuck selbst gebastelt. Meistens aus den kleinen Rocailles, weil die am leichtesten erhältlich sind. Daraus habe ich Ketten, Armbänder und vieles mehr gefädelt und gewebt, und immer schon selbst getragen oder verschenkt.

Vor einigen Jahren entdeckte ich beim Perlenshop „Beads & More“ in München eine besondere Perlensorte: böhmische Glasperlen  in bunter Mischung, zum selber Sortieren. Was für herrliche Farben, was für ein Funkeln und Glitzern! Ich habe die ganze Partie aufgekauft und neuen Schmuck damit gestaltet. Leider gibt es diese spezielle Sorte Perlen nun nicht mehr, aber ich habe noch ein bißchen was auf Vorrat. Entdecken Sie hier absolute Unikate, die es so sonst nirgendwo zu kaufen gibt!

Stiefmuetterchen
Stiefmuetterchen

Faszination der Glasperlen